C-Hotels Continental

Ostende

Das C-Hotels Continental befindet sich im Zentrum von De Panne, 50 Meter vom Meer entfernt und in der Nähe von schönen Restaurants und schönen Geschäften. Es ist der perfekte Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden, einen Strandspaziergang zu machen oder kulinarisch auf Ihre Kosten zu kommen.
Wir geben Ihnen eine Liste mit unseren Lieblingsaktivitäten, die Ihnen als Inspiration für Ihren Aufenthalt in De Panne dienlich ist.

Dumont-Viertel

Das Hotel Continental wurde erbaut in 1904 vom berühmten Architekten Albert Dumont. Er ist der Gründer des bekannten Bezirks Dumont, ein Juwel des architektonischen Erbes, das Ende des 19. Jahrhunderts gegründet wurde. Seit 1995 ist der Stadtteil Dumont als Stadtbild geschützt und bildet ein schönes Gegenstück zum kommerzielleren Teil von De Panne.

Der Strand

Genießen Sie den schönen Sonnenuntergang bei schönem Wetter oder fahren Sie mit einem Go-Kart auf der Promenade entlang. Der Strand und das Meer werden jeden verzaubern. Der Strand von De Panne ist der breiteste Strand von Belgien.

Strandwagenfahren

Strandwagenfahren ist ein spektakulärer Segelsport für diejenigen, die den Wind, die Geschwindigkeit und das Abenteuer lieben. Kein Motorengeräusch, keine Abgase, nur das Geräusch der rollenden Räder auf dem harten Strand und das Pfeifen des Windes in den straffgespannten Segeln begleiten den Segelwagen. Aufgrund des breiten Strandes ist De Panne der ideale Ort für Strandwagenfahren.

Shopping

Kombinieren Sie einen Tag am Meer mit einem schönen Einkaufstag. Die erneuerte Zeelaan in De Panne bietet eine große Auswahl an schönen Geschäften und für jeden etwas. Von Bekleidungsgeschäften zu Geschäften mit schönen Geschenken und Souvenirs.

Naturschutzgebiet De Westhoek

Dieses Naturschutzgebiet liegt eingebettet zwischen Nordzee, Wald Calmeyn, De Panne und der französischen Grenze. Die Gegend ist Teil des größten zusammenhängenden Bereichs der flämischen Küste. Es ist auch Teil einer Ijzermonding und das Zwin.

Der Wald Calmeyn

Der Wald Calmeyn, das Anfang des 20. Jahrhunderts aus wirtschaftlichen Gründen gepflanzt wurde ist nun einen schönen Wald von 66 Hektar für Wandern, Radfahren Mountainbiken oder Reiten. Diese Düne-Wald, befindet sich wenige Schritte von der flämischen Küste beherhergt eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt Königreich. Für diejenigen, die Meer und Wald kombinieren möchten, ist dies ein ideales Reiseziel!

Die Oosthoek-Dünen

Die Oosthoek-Dünen-Form einer 80 Hektar großen Düne und Waldgebiet, wo Dünengrasland Mosduinen trocknen und geben den Ton an. Die schöne Zwischenspiele der Vögel und blühenden Sträuchern überrascht sein. Kinder können zu Herzenslust in einem der Spielplätze der Gegend herumlaufen! Entlang der malerischen Artiestenpad entdecken Sie die schönen Duinzoom Oosthoek. Dies ist eines der wenigen erhaltenen Düne-Polder Übergänge.